30. April 2007 12:00

Gebührenpflicht für internetfähige PCs

von UWE ENGELMANN

Seit dem 01.01.2007 gilt, trotz vieler Einsprüche und obwohl eine Verfassungsklage läuft, die Gebührenpflicht bei der GEZ pro PC
in Höhe von 5,50 €/Monat.

Gemäß § 9 RGebStV ist bei unterlassener Anmeldung eine Ordnungs-widrigkeit begründet. Wenn die Geräte nicht angemeldet werden sollten,
muß mit der Einleitung von Bußgeldverfahren gerechnet werden.

Home · Kontakt · Anfahrt · Seite durchsuchen · Impressum