Grundsatzentscheidung zum Alterseinkünftegesetz

Der BFH hält die beschränkte Abziehbarkeit von Beiträgen zu den gesetzlichen Rentenversicherungen für verfassungsrechtlich unbedenklich. Dennoch rechnet der BFH mit weiteren Grundsatzentscheidungen, um die Frage, ob es sich bei den Rentenversicherungsbeiträgen um abzugsfähige Werbungskosten handelt,...

von UE, 15.02.06 16:00

Steuerliche Neuregelungen 2006 – 2008: Stand der Gesetzgebung und geplante Einzelmaßnahmen (Stand: 16.1.2006)

Die Bundesregierung hat am 10.1.2006 weitere steuerliche Neuregelungen auf den Weg gebracht, die teils bereits rückwirkend zum 1.1.2006 gelten sollen. Die beschlossenen Maßnahmen sollen Wachstum und Beschäftigung fördern. Mit den bereits am 20.12.2005 beschlossenen Maßnahmen "zur Eindämmung missbräu...

von UE, 16.01.06 16:00

Die 1 %‑Regelung ist auch bei einem Privatnutzungsverbot anwendbar

Für den Regelfall bestimmt sich die Bewertung des geldwerten Vorteils der Privatnutzung eines betrieblichen PKW durch den Arbeitnehmer nach der so genannten 1 %‑Regelung.

von UE, 29.11.05 11:30

Merkel: Unternehmenssteuerreform 2008 wird "riesige Anstrengung"

DÜSSELDORF/BERLIN (Dow Jones)--Eine Umsetzung der für 2008 von der großen Koalition geplanten Unternehmenssteuerreform bedeutet nach Überzeugung von Bundeskanzlerin Angela Merkel eine "riesige Anstrengung".

von UE, 25.11.05 20:50

Fälligkeit der Gesamtsozialversicherungsbeiträge ab 2006

Durch eine Gesetzesänderung wird die Fälligkeit der Gesamtsozialversicherungsbeiträge vorverlegt.

von UE, 11.10.05 12:00

Home · Kontakt · Anfahrt · Seite durchsuchen · Impressum